Springe zum Inhalt

Foto: Stadt Baden

Ab sofort ist die neue Ausgabe des Stadtmagazins 100Prozent erhältlich. Das Magazin ist die offizielle Jahrespublikation der Stadt Baden und enthält viele spannende und unterhaltsame Geschichten zur Kultur- und Freizeitgestaltung. Für uns Römerinnen und Römer sind die Beiträge zum Royal, zum Kurtheater, zum Kurpark, zum Heissen Brunnen, zur Limmatpromenade und zum Bäderverein speziell interessant. (Stadt Baden, LH)

100Prozent Ausgabe 2019 herunterladen


Foto: LH

Der Deckbelag der Bäderstrasse ist in einem schlechten Zustand und muss erneuert werden. Gleichzeitig sanieren und ergänzen die Regionalwerke AG Baden und die Swisscom ihre Werkleitungen. Die Werkleitungssanierung betrifft die Wasser-, Strom- und Telekommunikationsleitungen. Die Bauarbeiten beginnen am 8. April 2019 und dauern bis im Juli 2019. (Mitteilung Stadt Baden)

Detaillierte Informationen

Margot Bergman, Nanette, 2003 (Foto: Langmatt)

Das Museum Langmatt zeigt in Kooperation mit Urbane Künste Ruhr und dem Museum Folkwang Essen die erste Einzelausstellung der amerikanischen Künstlerin Margot Bergman (*1934 in Chicago) in Europa. Die Ausstellung vermittelt einen konzentrierten Einblick in ihr erstaunliches Werk der letzten 15 Jahre. Eine grosse Künstlerin ist zu entdecken, die an einem fulminanten Spätwerk arbeitet.

Link zur Ausstellung

Jahresprogramm 2019 des Museums Langmatt

Die 40. Generalversammlung des Römer-Quartiervereins findet am Montag, den 25. März 2019 im Hotel du Parc, Römerstrasse 24 in Baden statt. GV ab 19:30. Der Präsident des Bädervereins, Pius Graf, ist Gast an der GV und wird Ziel und Aktivitäten dieses 2017 gegründeten Vereins vorstellen. Apéro nach der GV.

Einladung und Traktanden zur 40. Generalversammlung


Foto: © Hotel du Parc

Das Museum Langmatt kann auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken: So haben 13'740 Kunstinteressierte dem Museum einen Besuch abgestattet. 2019 verspricht ein spannendes Museumsjahr zu werden. Ab Mai wird sich die Langmatt in ein erholsames Sanatorium mit "Kunsttherapie" verwandeln.

Artikel in der Rundschau vom 10. Januar 2019

Jahresprogramm 2019 des Museums Langmatt

Auch 2018 konnten im Römerquartier eine Reihe stimmungsvoller Adventsfenster bewundert werden. Der Römer-Quartierverein dankt allen Dekorateurinnen und Dekorateuren und den Apero-Ausrichtern für den tollen Einsatz zugunsten unseres Quartiers und der Pflege der guten Nachbarschaft! Alle Fenster können in dieser Galerie nochmals besichtigt werden.


Foto: SD

Der Stadtrat will die Buslinie 9 zur Langmatt, zur Siedlung im Roggebode und zum Kraftwerk nach Abschluss der Bauarbeiten in den Bädern wegen mangelnder Rentabilität einstellen. Der Römer-Quartierverein macht sich dafür stark, dass unser ganzes Quartier (und nicht nur das neue Bad) mit dem öffentlichen Verkehr gut erschlossen bleibt. (GD, LH)

Mehr zur Buslinie 9


Der Vorstand des Badener Römer-Quartiervereins setzt sich schon seit längerem für eine Beleuchtung des Wegs von der Reformierten Kirche zum Limmatsteg ein. Im Rahmen des diesjährigen Adventsfensterzyklus wurde die Treppe am Freitag den 14. Dezember mit unzähligen Teelichtern sanft beleuchtet. Wir erhoffen uns dadurch, die zuständigen Behörden für eine dauerhafte Lösung zu sensibilisieren. (Text: LH, Foto: Chris Iseli/AZ)

Zeitungsbeiträge (jüngste zuoberst):

  • Die ersten Reaktionen der Politik: Artikel im Badener Tagblatt vom 19. Dezember 2018
  • Beleuchtungsaktion: Artikel im Badener Tagblatt vom 17. Dezember 2018