Springe zum Inhalt

Ölrain-Treppe

Der Vorstand des Badener Römer-Quartiervereins setzt sich schon seit längerem für eine Beleuchtung des Wegs von der Reformierten Kirche zum Limmatsteg ein. Im Rahmen des Adventsfensterzyklus 2018 wurde die Treppe am Freitag den 14. Dezember mit unzähligen Teelichtern sanft beleuchtet. Wir erhoffen uns dadurch, die zuständigen Behörden für eine dauerhafte Lösung zu sensibilisieren. Mittlerweile wurde das Vorhaben einer Beleuchtung bewilligt und soll 2020 umgesetzt werden. (GG/LH)

Zeitungsbeiträge (jüngste zuoberst):

  • Eine besonders schöne Adventsstimmung am Oelrain: Artikel im Badener Tagblatt vom 19. Dezember 2019
  • Es wird doch noch Licht am Ölrain: Artikel im Badener Tagblatt vom 29. November 2019
  • Nach Raubüberfall auf Jugendliche: Ist die Limmatpromenade sicher? Artikel im Badener Tagblatt vom 15. Oktober 2019
  • Pro Natura ist gegen Ölrain-Treppen-Projekt: Artikel im Badener Tagblatt vom 2. April 2019
  • Kritik am Ölrain-Treppen-Projekt: Artikel im Badener Tagblatt vom 28. März 2019
  • Baugesuch für Treppenbeleuchtung eingereicht: Artikel im Badener Tagblatt vom 12. März 2019
  • Die ersten Reaktionen der Politik: Artikel im Badener Tagblatt vom 19. Dezember 2018
  • Beleuchtungsaktion: Artikel im Badener Tagblatt vom 17. Dezember 2018
  • Mehr Licht: Römer-Quartierverein fordert Beleuchtung auf Fussweg zur Limmat: Artikel im Badener Tagblatt vom 14. Dezember 2018


Foto: Stefanie Garcia Lainez/AZ