Springe zum Inhalt

Gärtnerparadies im Römerquartier

Es tut sich etwas im Gärtnerhaus und im Römergarten! Im Haus konnten erste sanfte Anpassungsarbeiten vorgenommen werden. Es steht nun ein grosser Raum im EG zur Verfügung, der mit dem Bluesfestival schon einen ersten Event-Mieter hatte. Im Römergarten wurde eine tolle Trockenstein- Stützmauer erstellt und nun wachsen die ersten Salate und Gemüse auf der Terrasse. Der Römer-Quartierverein dankt all den initiativen Mitwirkenden!

Ist möglicherweise ein Bild von steht, außen und Baum
Foto: Römergarten